header design

Design & UX

Wir wollen unsere Kunden nicht nur bedienen und beliefern – wir wollen sie begeistern! Das in Zeiten digitaler Übersättigung zu schaffen ist eine große Herausforderung. Es benötigt ein gewisses Extra an Liebe zum Detail und Verständnis für unsere Kunden.

Deshalb setzen wir gerade im Bereich Design & UX nicht auf Agenturen und Freelancer sondern auf ein agiles und multidisziplinäres inhouse Team. Das Verständnis, was unsere Kunden antreibt, steht dabei immer im Vordergrund.

Jeder Text, jede Anzeige, jede Funktion auf unserer Website, geht durch die Hände von Musikern, bevor wir etwas veröffentlichen. Jede Lösung, die wir unseren Kunden präsentieren, ist auf ihre Bedürfnisse maßgeschneidert. Und genau dafür lieben uns unsere Kunden.

Projekte

Cableguy
t.blog
App für Android und iOS

Das tun wir

Mit unterschiedlichen Methoden werden unsere Kunden und unsere Produkte analysiert um Probleme und Chancen aufzudecken. Diese Methoden reichen von einfachem Bauchgefühl bis hin zu umfangreichen User Tests in unserem UX Lab.

Die enge Zusammenarbeit mit Marketing, Logistik und Kundenservice sind ein wesentlicher Bestandteil bei der Produktentwicklung und der iterativen Verbesserung aller digitalen Services bei Thomann. Die Ideenentwicklung und -ausarbeitung geschieht in unterschiedlichen Konstellationen und wird durch die Kooperation mit externen Partnern und Dienstleistern gestützt.

Letztendlich ist eine gute Idee nur dann gut, wenn sie auch das Licht der Welt erblickt. Deshalb arbeiten unsere Designer auf Augenhöhe und teilweise im selben Team mit den Entwicklern und machen damit gemeinsam das Leben der Musiker ein Stückchen schöner.

Visual Design

  • Responsive Websites
  • Mobile Apps
  • Branding

UX Design

  • Usability
  • Konzeption
  • Testing

Social Media

  • Animationen
  • Kampagnen
  • Illustrationen

Das ist unser Ziel

Aus unseren Teams sollen Ideen kommen, die niemand von uns erwartet und mit denen uns niemand beauftragt. Wir möchten in kleinen agilen Teams große Dinge schaffen, über die die Welt der Musiker sich freut. Dazu bekommt jeder im Team die Möglichkeiten, selbstständig Dinge auszuprobieren und voranzutreiben.

Wir wollen unsere Kunden überraschen, begeistern, zum Schmunzeln bringen und manchmal vielleicht auch ein bisschen aufrütteln. Wir wollen eigenständige, individuelle und kurzweilige Produkte entwickeln, um so die dauerhafte Interaktion mit der Marke Thomann zu stärken.

Thomann Dev Camp 2k19

Thomann Dev Camp 2k19

Dieses Jahr meldet sich das Dev Camp unter dem Motto “gemeinsam abgehoben sein”
Das Thomann Dev Camp

Das Thomann Dev Camp

Wir wissen, was das Dev Team letzten Sommer gemacht hat. Ein Einblick.
Das Slack-Battle

Das Slack-Battle

Der Umzug des Thomann-Teams von Skype auf Slack hat einige Neuerungen mit sich gebracht. Für alle,...
Praktikum bei Thomann in Berlin 2.0 – Web-Tests

Praktikum bei Thomann in Berlin 2.0 – Web-Tests

Das umfangreiche Testing-Framework von m.thomann.de ermöglicht es, Änderungen an der Website...
Vektorgrafiken im modernen Web

Vektorgrafiken im modernen Web

Im Zuge unserer Erneuerungen für die mobile Thomann-Seite räumen wir vieles auf, gehen aber auch — für...
Accessibility, ein neues Menü und kein JavaScript

Accessibility, ein neues Menü und kein JavaScript

Wenn eine größere Änderung ansteht, macht man sich einen Plan was man wie umsetzen will, und mit...